Ohne JavaScript geht hier nicht viel! Bitte aktivieren!

Das Projekt


Lesen der Tageszeitung bildet – das legen zumindest Studien aus Deutschland nahe, in denen belegt werden konnte, dass dadurch das Allgemeinwissen, die Lesekompetenz und das Konzentrationsvermögen gefördert wird. Genau das, was Auszubildende heute brauchen, dachten sich 2010 die Verantwortlichen des WESER-KURIER und riefen das Projekt „azubi WK“ ins Leben, das seither engagierte Unternehmen unterstützen.

Den Studien zufolge haben Auszubildende, die regelmäßig eine Tageszeitung lesen, unabhängig von ihrem Schulabschluss, einen Vorsprung vor Kollegen, die keine Zeitung lesen. Gut recherchierte Hintergrundberichte und die Infos zum lokalen Geschehen – das liefert immer noch die regionale Tageszeitung am besten.

Deshalb beteiligen sich viele Firmen aus Bremen und dem Umland am WESER-KURIER Projekt „azubi WK“ und bezahlen ihren Auszubildenden für ein Jahr ein Zeitungsabo. Der WESER-KURIER spendiert außerdem allen „azubi WK“-Teilnehmern den Zugang zu WESER-KURIER Plus, der digitalen Welt ihrer Tageszeitung. So bleiben sie auch unterwegs mit dem E-Paper, der Tablet-Edition und den Apps auf dem Laufenden.

„azubi WK“ ist aber nicht nur Zeitung lesen. Um den Wissensfortschritt und die Teilnahme der Auszubildenden zu dokumentieren, gibt es alle 14 Tage ein Online-Quiz. Die Chefredaktion des WESER-KURIER erstellt dafür fünf Fragen, die mit Hilfe von jeweils vier Antwortmöglichkeiten beantwortet werden müssen. Dabei geht es um das Weltgeschehen der letzten zwei Wochen, aber auch um Themen aus Bremen und der Region. Die Auswertung des Quiz erfolgt anonym. Der Ausbildungsbetrieb sieht darin wie seine Azubis im Vergleich zu den anderen teilnehmenden Betrieben abschneiden.

Der WESER-KURIER lädt die Teilnehmer außerdem zu Veranstaltungen ein. Ob mit Besichtigung der Zeitungsdruckerei, des Newsrooms oder Vorträgen zu Themen wie social media – die ganzheitliche Bildung steht während des Projektjahres im Vordergrund. Nebenbei kann man so noch Azubis aus anderen Betrieben und Branchen kennenlernen.
 
Logo